Willkommen im Forum der Liberalen Demokraten.


Wir behalten uns vor Beiträge mit diffamierendem oder beleidigendem Inhalt zu löschen.

Viel Spass beim Diskutieren!

| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Kalender | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


RE: Finanzierung bGE


Forum
- Diskussions-Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von Peter Wiehe am 15 Nov. 2016 16:01

1.) Wie Bernd so verstehe auch ich nicht, wieso die ARGE-Mitarbeiter aufgestockt werden müssen für das bGE.

2.) Kann sein, dass die Finanzkasse mehr Verwaltungsaufwand bedeutet. Ich lehne sie eher aus steuerpolitischen Gründen ab. Steuern sollen frei nutzbar sein, für was auch immer die Politiker es nutzen wollen.

3.) Sicher gibt es auch faule Leute. Ich habe gerade das Buch "Eliten" gelesen, in dem die Autorin teilweise auch für ein Recht auf Faulheit plädiert. Auch Punker lassen sich den "No future"-Lebensstil bewußt von Anderen finanzieren. Und ja, Schwarzarbeiter und Leute, die zu Unrecht Sozialleistungen beziehen, gibt es.

4.) Wenn die das tatsächlich alle machen würden hätten wir ein Problem. Aber das werden die nicht machen.

5.) Da muss ich z.B. auf die Internetseiten verweisen:

www.facebook.com/Aus-der-wahren-Welt-von-ALG2-und-SGB-XII-Beziehern-729371630548299/

de.wikipedia.org/wiki/Recht_auf_Arbeit


-------------------------------------------
Mit freundlichen Grüßen
Peter Wiehe, Münster, NRW
(LD-Gratis-Mitglied)

Beitragsbewertung:
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Finanzierung bGE

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!