Willkommen im Forum der Liberalen Demokraten.


Wir behalten uns vor Beiträge mit diffamierendem oder beleidigendem Inhalt zu löschen.

Viel Spass beim Diskutieren!

| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Kalender | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


RE: LD - was nun?


Forum
- Diskussions-Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von Klaus Lenz am 19 Mar. 2017 09:36

Richtig, Herr Troll.

Herr Dr. Weiler-Lorentz ist Mitglied der Bunten Liste Heidelberg und als solcher dort im Stadtrat.

Eine aktive Mitarbeit bei den Liberalen Demokraten ist in keinster Form ersichtlich, er wird auch auf dieser Homepage der LD nicht mal am Rande erwähnt.

Es ist aber auch ein Trauerspiel, dass sich alle Aktivitäten der LD auf maximal ein oder zwei Artikel unter "Aktuelles" pro Jahr beschränken, zu politischen aktuellen Themen aber nichts kommt.

Da bleibt einem wenn man aktiv was machen möchte ja nur der Wechsel zu einer anderen Partei.

Weiter: Herr Grothkopp hat mitgeteilt in diesem Forum, dass es einen LD Kandidaten für die Landtagswahl im Mai gibt. 

Wie aufregend. Der Mann ist so Geheim, dass er nicht mal auf einer Liste der Kandidaten auftaucht... Im Internet ist gar nichts zu finden über einen Kandidaten der Liberalen Demokraten in NRW. Frage: Betreibt der Mann Wahlkampf? Wo kann man mal mit ihm reden? Macht der irgendwann mal einen Stand auf dem Wochenmarkt oder nimmt er an einer Podiumsdiskussion teil?

Fakt: in zwei Monaten ist die Wahl.- Wenn ihn aber niemand kennt, kann ihn auch niemand wählen.

Was also soll dieses "Manöver"?

Fakt ist, dass das Gesetz für Parteien vorschreibt, dass eine gewisse Anzahl Mitglieder bestehen müssen und diese auch aktiv politisch tätig sind, an Wahlen teilnehmen müssen. Ansonsten verfällt der Status als Partei irgendwann. Die offensichtliche dauerhafte Passivität der Liberalen Demokraten steuert auf diesen Punkt hin.



Beitragsbewertung:
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach LD

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!