Willkommen im Forum der Liberalen Demokraten.


Wir behalten uns vor Beiträge mit diffamierendem oder beleidigendem Inhalt zu löschen.

Viel Spass beim Diskutieren!

| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Kalender | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Neue Zwangsabgabe


Forum
- Diskussions-Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von Klaus Lenz am 15 Apr. 2017 15:22

Die Bundesregierung will mehr Stromtankstellen für Elektroautos. Dazu sollen die E-Werke Zapfstellen installieren. Die wiederum lassen sich das über höhere Strompreise von allen Stromkunden finanzieren.

Dieses Vorgehen ist aus meiner Sicht verfassungswidrig! 

Erstens gilt der Spruch noch: wer bestellt, der bezahlt.

Rentner, junge Menschen, die studieren und nur Fahrrad fahren, was haben die mit Elektroautos zu tun? Die, die es sich am wenigsten leisten können, müssen nun nach der EEG Umlage noch weitere Stromaufschläge in Kauf nehmen für die Leute, die sich einen Tesla leisten können... ich gestehe, ich kann es im Moment absolut nicht, und der Strom ist mir auch schon ein heftiger Batzen am Bein. Um so schlimmer für die, die fast gar kein Geld über haben.

Früher mal wurde die Atomkraft aus Steuern gefördert, von den sogenannten starken Schultern, damit Geringverdiener sich noch Strom leisten konnten. Was jetzt aber passiert ist eine Abkehr vom Sozialstaat. 

Ist das nicht ein Verstoss gegen das Grundrecht auf Eigentum, wenn man für etwas zahlen muss, was man selber nicht in Anspruch nehmen kann, was nur den Begüterteren dient, die sich z.B. den Tesla leisten können?



Beitragsbewertung:
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Zwangsabgabe

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!