Willkommen im Forum der Liberalen Demokraten.


Wir behalten uns vor Beiträge mit diffamierendem oder beleidigendem Inhalt zu löschen.

Viel Spass beim Diskutieren!

| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Kalender | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


RE: Neue Zwangsabgabe


Forum
- Diskussions-Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von jan78 am 17 Apr. 2017 01:13



PeterWiehe:

Die EEG-Umlage ist ein bürokratisches Monster.

Je billiger Strom wird, desto größer wird der Betrag der EEG-Umlage! (Die EEG-Umlage ist die Differenz zwischen Marktpreis und zugesichertem 20-Jahre-Fixpreis.) Das ist doch total unlogisch!

Ich fordere: Weg mit der EEG-Umlage!

Aber das Verursacherprinzip sollte gelten: Die Schädigungen an der Umwelt, zumindest soweit sie wirtschaftlich messbar sind, sollte der Strom-Verbraucher auch zahlen müssen. Oder etwa nicht?

Mit freundlichen Grüßen
Peter Wiehe (SLF)

Ja, wenn in den Preis für Strom alle Kosten eingerechnet werden, also auch für Transport und (End)Lagerung eingerechnet werden, dann bin ich auch für eine Abschaffung des EEG. Solange eine steuerliche Subvention des Atom- und Kohlestroms erfolgt, ist die EEG-Umlage das gerechteste was möglich ist unter der liberalen Sichtweise des Verursacherprinzips.



Beitragsbewertung:
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Zwangsabgabe

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!