Willkommen im Forum der Liberalen Demokraten.


Wir behalten uns vor Beiträge mit diffamierendem oder beleidigendem Inhalt zu löschen.

Viel Spass beim Diskutieren!

| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Kalender | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


RE: Mitglieder-Zahlen


Forum
- Diskussions-Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von Klaus Lenz am 07 May. 2017 09:32

Genau das ist der Grund, warum ich Direktmitglied der ALDE bin, der Liberalen Europas. Ich betone an dieser Stelle gerne noch einmal, dass ich es als essentiell betrachte, dass alle Liberalen als Kraft der Mitte zusammen arbeiten müssen, um Auswüchse der Linken und der Rechten Politik einzudämmen. Dass die Liberalen Demokraten absolut nicht mit der FDP reden wollen, halte ich nach wie vor für kontraproduktiv und nenne es weiterhin einen schweren Denkfehler, denn eine neue Sozialliberale Koalition wie früher mal mit der SPD wird es nicht mehr geben. Die SPD ist nämlich schon lange nicht mehr sozial.

Sobald die Liberalen Demokraten allerdings als starker Linker Flügel der geeinigten Liberalen - in Zusammenarbeit mit der FDP - die SPD wieder zwingen, wieder sozial zu werden und z.B. die negativen Auswirkungen der Agenda 2010 bekämpfen, wäre der Liberalen Sache am meisten gedient. Dann muss man nicht mehr über viel zu geringe Mitgliederzahlen diskutieren, dann kann man Wähler überzeugen, was meiner Meinung nach wichtiger ist.



Beitragsbewertung:
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Mitglieder Zahlen

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!